Navigation

C&W Spezialsalz für Salzsprühnebel- und Klimawechselprüfschränke (CCT)

Entspricht ASTM B117

TQC Sheen liefert Natriumchlorid ab sofort in der Qualität entsprechend der strikten Norm ASTM B117. C&W Spezialsalz ist speziell für Salzsprühnebel zur Korrosionsprüfung mit C&W Salzsprüh- und Klimawechselprüfschränke entwickelt worden. Natürlich können Sie C&W Spezialsalz auch für Schränke anderer Hersteller verwenden.

Garantierte Qualität und lückenlose Rückverfolgbarkeit
ASTM B117, das Standardverfahren für den Betrieb von Salzsprühnebelgeräten, stellt strenge Anforderungen an den Gehalt von Kontaminationen wie Kupfer, Fluorid, Jod, Bromid oder Antiklumpmittel im Salz, das zur Erzeugung eines Salznebels verwendet wird. C&W Spezialsalz wird mit einem vollständigen Analysenzertifikat, das alle relevanten Kontaminationen aufführt, und einer Konformitätsbescheinigung mit Chargennummern und -daten geliefert. Dies garantiert die hohe Laborqualität von C&W Spezialsalz.

Saubere Arbeit
Um Klumpenbildung zu vermeiden, ohne verunreinigende Antiklumpmittel zu verwenden, hat C&W Spezialsalz eine eigens selektierte grobe Körnung. Diese grobe Körnung verhindert auch überschüssigen Staub beim Umgang mit dem Salz. C&W Spezialsalz hält das Labor sauber, ohne deren Löslichkeit zu verringern.

Praktisch verpackt
C&W Spezialsalz ist praktisch und sicher in 25-kg- oder 5-kg-Behältern verpackt, die das Salz frei von Feuchtigkeit und Kontaminationen halten. Bei den 5-kg-Eimern ist Abwiegen nicht erforderlich. Einfach einen Eimer in einen 100-Liter-Behälter hineingeben und Wasser hinzufügen, bis der Füllstand von 100 Litern erreicht ist. Dies ist die ideale Mischung für Salzsprühnebeltests. Sowohl die praktischen 5-kg-Eimer als auch die preiswerten 25-kg-Behälter sind mit einem Griff für optimales Anheben versehen.

Weitere Informationen bei TQC Sheen, Tel. +49 (0) 2103 – 25326 0 , tqcsheen.com, [email protected]